Die Landschaft des Conegliano Valdobbiadene, kandidiert für das Weltkulturerbe

Die Tradition, die den Design inspiriert
17 December 2017
Im Jahr 2008 startete das Projekt zur Anerkennung unserer Hügel Conegliano Valdobbiadene zum UNESCO-Weltkulturerbe. In der Tat ist es eine echte Kulturlandschaft, in der die Arbeit der Winzer zu einer einzigartigen Kulisse beigetragen haben.

Die endgültige Entscheidung wird in den kommenden Monaten erwartet. Wir drücken die Daumen für ein Ergebnis, das die richtige Anerkennung für ein Gebiet mit einzigartigen Eigenschaften wäre.

LATEST POST

18 June 2021

Der neue Schaumwein ALTHEA “SUI LIEVITI”

SORRY, THIS ENTRY IS ONLY AVAILABLE IN ITALIAN. Please write to info@vinialthea.com, if you would like to know more about this article.L’ultimo nato in casa Althea […]
18 June 2021

Überraschen Sie Ihre Gäste mit EINEM FRUCHTI-ERFRISCHENDEN APERITIF

SORRY, THIS ENTRY IS ONLY AVAILABLE IN ITALIAN. Please write to info@vinialthea.com, if you would like to know more about this article.Eccovi una proposta deliziosa per […]
18 June 2021

ALTHEA: Prosecco Superiore,Agritourismus und Relais

SORRY, THIS ENTRY IS ONLY AVAILABLE IN ITALIAN. Please write to info@vinialthea.com , if you would like to know more about this article. Confin è una […]

Im Jahr 2008 startete das Projekt zur Anerkennung unserer Hügel Conegliano Valdobbiadene zum UNESCO-Weltkulturerbe...

Deutsch